1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Hintere Sitzreihe veräußern

Dieses Thema im Forum "Kleinanzeigen "Biete"" wurde erstellt von Sapa, 3. Dezember 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sapa Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    27

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Gegenfrage: Welche Verkehrsordnung/Zulassungsbestimmbung besagt, dass ich mein Fahrzeug nicht ohne Beifahrersitze in Betrieb nehmen dar? Ich kenne keine. Der Mann vom TÜV auch nicht.
     
  2. dokkernaut Mitglied Gold

    Beiträge:
    899

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Wenn du den TÜV gefragt hast, ist doch alles OK. :yes:
     
  3. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.098
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Da Du das heute kaum mehr darfst, weil damit eine Arbeit am Airbagsystem erfolgt! :think:

    Ansonsten darf man selbstverständlich alles ausbauen ohne das Eintragen zu lassen, solange der Ausbau nicht für eine Änderung der Fahrzeugart erfolgen soll!
     
  4. Sapa Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    27

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Oh, das wusste ich nicht, dass beim Dokker der Ausbau der 2. Sitzreihe mit irgendwelchen Airbags gekoppelt ist.
     
  5. race13

    race13 Mitglied Silber

    Beiträge:
    275
    Ort:
    Mannheim

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
    Prestige
    Der Beifahrersitz hat einen Airbag. Von der zweiten Reihe war da keine Rede. Die sollte kein Problem sein.
     
  6. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.098
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Du scheinst eher nicht zu Wissen, was Du da schreibst!

    Ich lese hier:

    Aber sicher bin ich auch nur zu blöd oder :alcohol: und kenne den Unterschied zwischen einer Rückbank und dem Beifahrersitz nicht, scheinbar ist das ja das Gleiche :cry:
     
  7. Dokkerstefan

    Dokkerstefan Mitglied

    Beiträge:
    95
    Ort:
    Saarbrücken

    Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
    Open mit 2. Schiebetür
    Das würde ich aber auch auf jeden Fall mal abklären. Sonst kann es sein daß du irgendwann eine Sitzbank kaufen musst. Dann lieber gut eingepackt verstauen.
    Gruß aus dem Saarland
    Stefan
     
  8. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.098
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Das interessiert den Prüfer bei einer Hauptuntersuchung nicht, da müsste man schon an einen Übergenauen kommen und dann dürfte dies ein geringer Mangel sein, also auch vollkommen egal! Die Weiterveräußerung sehe ich aber auch so als etwas Problembehaftet!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2017 um 11:48 Uhr
  9. lody

    lody Mitglied Bronze

    Beiträge:
    214
    Ort:
    Osnabrück

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate
    Beim 5 Sitzer kannst Du die Rückbank ausbauen.

    Beim 7 sitzer darf die dritte Bank nicht benutzt werden, wenn die Rückbank (mittlere oder zweite) fehlt oder hochgeklappt ist.
    Steht so in der Anleitung und hat mit der Sicherheit (Rückhaltesystem und fehlendem Airback zu tun.
    Die Rücklehne ist "Airback" für die Bank dahinter.
     
  10. Sapa Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    27

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Der Beifahrer-Airbag lässt sich deaktivieren.
     
  11. camelffm

    camelffm Mitglied Diamant

    Beiträge:
    5.065
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Ja und jetzt ?
    Ist das neu das man den Deaktivieren kann ? Übrigens hilft das nicht wenn man den Beifahrersitz ausbauen möchte, da ist ein Seitenairbag drinn der wird mit dem Bifahrerairbag nicht zusammen Deaktiviert.
    Man kann übrigens auch mit einem Diagnosegerät jeden einzelnen Gurtstraffer und Airbag deaktivieren. Und das merkt man noch nicht mal beim TÜV weil die nur die Fehlerspeicher auslesen und nicht die Konfiguration überprüfen.
     
  12. Sapa Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    27

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Also, ein Käufer ist gefunden, für mich ist das Thema beendet.
     
  13. MadGyver Mitglied Gold

    Beiträge:
    555

    Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
    Ambiance
    Es kommt immer auf den Prüfer oder den kontrollierenden Polizisten an.

    Ich hatte mal einen Prüfer, der das Fehlen der hinteren Gurte und Gurtbefestigungen als "Erheblichen Mangel" eingestuft hat. Er müsse zumindest die Funktion der Gurte prüfen können. Eine Umtragung zum Zweisitzer (also Änderung der Anzahl der Sitze) wäre allerdings kein Problem.

    Dieser Prüfer hat mich auch darauf hingewiesen, dass bei einer Polizeikontrolle die fehlende Rücksitzbank als mangelhafte Ladungssicherung betrachtet werden könnte, selbst wenn nur Kleinkram im Kofferraum liegt.

    Und gemeinerweise hat er Recht damit, denn der Kofferraum wird bis zur Rückbank als "Geschlossener und vom Passagierraum abgegrenzter Laderaum" angesehen und das darin verstaute Gerümpel ist eine Ladung mit Ladeform "Lose Schüttung", die dadurch normalerweise nicht zusätzlich festgegurtet werden muss. Fehlt die Rückbank, fehlt auch die Abgrenzung, wodurch alles durch Gurte oder Netze gesichert werden muss.


    Gruß
    MadGyver
     
    Oebis und dokkernaut bedanken sich.
  14. Sapa Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    27

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    ... immer wieder interessant zu lesen, wenn Netz-Teilnehmer sich als Hüter der Ordnung präsentieren. Das ist Deutschland, wie es die Politiker mögen *grins*.
    Also, wer Rechtssicherheit haben möchte, holt sie sich bei Juristen, oder? Alles andere ist doch nur ein Stochern im Ungewissen "ein Prüfer hat gesagt - "es könnte ja sein, dass ..." - "gewissermaßen ..." - "eventuell ..." - "vielleicht ..."
     
  15. camelffm

    camelffm Mitglied Diamant

    Beiträge:
    5.065
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Tja, da hat MadGyver aber leider Recht mit seiner Aussage.
    Dem ist so, keine Rückbank die lose liegende Gegenstände bei einem Aufprall abfängt ist ungenügende Ladungssicherung. Eingetragene Sitzplätze müssen auch einen Sicherheitsgurt haben, auch wenn der Sitzplatz gerade ausgebaut ist. Der TÜV Prüfer weis ja nicht ob ich die Rückbank wieder einbaue und die Gurte draußen lasse. Ich hatte halt Glück das ich die TÜV Prüfer die zu uns in die Firma gekommen sind alle kannte. Und Ladungssicherung war nicht Nötig weil ich nichts im Auto hatte. Das hätte wieder zusätzliches Gewicht bedeutet. Zum Einkaufen und Dinge transportieren hatte ich noch ein zweites Fahrzeug (das meiner Frau) zur verfügung. Daher war das mit der ausgebauten Rückbank kein Problem.
     
    MadGyver und dokkernaut bedanken sich.
  16. Corax

    Corax Mitglied Gold

    Beiträge:
    971
    Ort:
    Herzberg am Harz

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Stepway
    Aber es dürfen doch Meinungen ausgetauscht werden, oder? Wenn hier im Forum Hinweise und Meinungen zu einem Thema gepostet werden ohne die Netiquette zu verlassen oder die übertriebene Moralkeule zu schwingen, dann ist das doch in Ordnung. Dazu gehören für mich auch Hinweise zu evtl. Rechtsfolgen.
    Das Beiträge unterschiedlicher Qualität sind, ist doch völlig normal.

    Sei mal nicht so streng! ;)
     
    Omma und dokkernaut bedanken sich.
  17. Sapa Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    27

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Sicherlich, nur, es zieht sich wie ein roter Faden durch dieses Forum, dass es stets "Berufsskeptiker" gibt, die irgendwelche Bedenken hervor kramen, statt beim Thema zu bleiben. Dieser Thread handelt von der Veräußerung einer Sitzreihe und nicht, off-topic, um eventuelle rechtliche Konsequenzen, die dabei entstehen könnten.
     
    NinnJou, Oebis und Doldini bedanken sich.
  18. LoganFan

    LoganFan Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.840
    Ort:
    an der Ruhr

    Dacia Logan MCV II
    LoganFan Edition
    Da triffst du den Nagel auf den Kopf!
     
  19. dokkernaut Mitglied Gold

    Beiträge:
    899

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    <OT>
    Warum erstellst du dann nicht einen Thread unter Kleinanzeigen Biete rein? Und warum regt es dich auf, du hast doch den Thread auf "gelöst" gestellt?

    Kleinanzeigen "Biete" (https://www.dacianer.de/forums/kleinanzeigen-biete.26/)

    Es ist doch so, natürlich hast du auch recht, Rechtssicherheit bekommt man nur, wenn man eine Juristen fragt. Allerdings muss man dafür erstmal wissen, dass es evtl. Probleme geben könnte. Du hast das ja auch für dich scheinbar selbst abgewogen und eine Entscheidung getroffen. Ist auch OK so.

    Nur gibt viele die den Thread mitlesen und evtl. das gleiche vorhaben und die sind dankbar für solche Hinweise. Leider werden solche Hinweise oft von vielen hier als Belehrung wahrgenommen. Natürlich soll das Thema "Rechtsliches" auch nicht im Vordergrund stehen, aber bei andere Off-Topics, die viel weiter vom Thema entfernt sind, wird ja auch nicht sofort mit dem OT-Hammer zustelle.

    Evtl. hilft etwas mehr Toleranz hier im Zirkus...
    ... ich meine von allen Seiten.
    </OT>
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2017 um 11:09 Uhr
    MadGyver und Doldini bedanken sich.
  20. MadGyver Mitglied Gold

    Beiträge:
    555

    Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
    Ambiance
    Hier schreibt noch einmal der "Hüter der Ordnung":

    Mal abgesehen davon, dass mir der Prüfer die Kleinigkeit mit den Gurten gebührenpflichtig mitgeteilt hat (war dann aber auch egal, weil er das Auto mit diversen Mängeln quasi totgeschrieben hat), finde ich die Zusammenfassung aller bisherigen Antworten zu Technik und Rechtslage als "Stochern im Ungewissen" ziemlich daneben.

    Du (Sapa) wirst mit dieser Einstellung wahrscheinlich mit einigen technisch versierten oder in Rechtsdingen belesenen Forumsmitgliedern zusammenprallen. "waldfrieden" hast du ja schon auf dich aufmerksam gemacht, "camelffm" und "dokkernaut" sind auch schon im Thema vertreten und "MadGyver" (also ich) hat auch schon beste Laune.

    Manch anderer Neuling hätte sich wahrscheinlich über Tipps und Hinweise gefreut, die eine unerwartete Rechnung, einen Strafzettel oder ein Untersagen der Weiterfahrt vermeiden.

    Aber egal. Der Grund, warum ich hier überhaupt noch antworte, obwohl das Thema ja schon erledigt ist, ist der, dass auch andere Forennutzer dieses Thema finden, wenn sie die Suchfunktion benutzen. Das ist das Schöne an einem Forum. Man bekommt Antworten auf Fragen, die man nicht einmal ansatzweise auf dem Schirm hatte.

    Ansonsten kann ich mich der Antwort von "dokkernaut" nur anschließen: Wer eine Frage in ein Technik-Board einstellt, soll sich nicht über technische Antworten wundern.


    Gruß
    MadGyver
     
    Omma, Duster 13, ujr56 und 2 andere bedanken sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen aus diesem Bereich - Hintere Sitzreihe veräußern
  1. sunburnt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    155
  2. cgnkim
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    439
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen