• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Gurtschlösser hinten unterschiedlich?


Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
#1
Irgendwie bekomme ich den rechten hinteren Gurt nicht in das Gurtschloß des mittleren Gurtes.
Das ist nötig, weil der Kindersitz das eigentlich zuständige Gurtschloß verdeckt. Kommt man von der Seite nicht mehr dran, wenn der Keks im Sitz sitzt.
Jetzt muß ich mit dem Gurt ganz rüber ins linke Gurtschloß, was aber jede Menge Artistik am Straßenrand bedeutet.

Von den Anschlüssen sehen die Gurte erst mal alle identisch aus. Aber irgendwie passt es halt nicht.
Ist das bei Euch auch so?
 
Anzeige
Fahrzeug
Dokker SCE100
Baujahr
2018
#2
Moin. In der Mitte gibt es zwei verschieden große Gurtschlösser. Grund dafür ist der Mittelgurt, der von hinten aus dem Kofferraum kommt. Dieser hat zwei Gurtstecker und somit wird ein Dreipunktgurt draus.

Gruß Holger
 

bodec

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.5 dCi 86 PS - FL
Baujahr
2009
#3
Hallo,
kannst Du das Schloss nicht vorher am Sitz vorbei rausziehen? Wenn nicht hilft eventuell eine Gurtverlängerung. Hm, kein IsoFix System? Oder ist das Kind schon so groß, dass ihr die Kindersitzgurte demontiert habt und der Dreipunktgurt jetzt den Schutz geben soll?
Letztlich ne Plagge die ich selbst aus vier unterschiedlichen Automodellen kenne.

syl
 
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
#4
Ne, der Sitz hat schon Isofix, aber eben keine eigenen Gurte für das Kind.

Jedenfalls blöd.
Leider ist die Gurtpeitsche so kurz und so fest, daß man sie nicht ein paar Zentimeter verschieben kann, so daß man wieder drankommt.
Gurtverlängerung würde wohl gehen.
Aber ärgerlich, daß man wieder rumlaufen und sich was besorgen muß, wenn doch schon eigentlich alles im Auto vorhanden ist.

Das ist wohl der Aufpreis, den man für ein billiges Auto zahlen muß, welches aus den Teilen zusammengesteckt wird, die ein großer Autohersteller ohnehin im Regal liegen hat.

An solchen Details sieht man dann wieder den Unterschied zu einem Premiumfahrzeug wie unserem Volvo.
 

race13

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2012
#5
Also ich kenne genug Premium-Autos wo das genau so ist. Aussage der Auto-Verkäufer ist da immer: "Der hat doch ISO-Fix, da braucht man den Gurt doch nicht mehr.!"

Da frage ich mich dann auch immer ob ich lachen oder weinen soll...
 
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
#6
Gerade den Kleinen mit dem Dokker in den Kindergarten gebracht.
Da habe ich das Problem nicht.
Jede Gurtzunge passt hinten in jedes Gurtschloß.

Ich denke, da hat man sich beim Duster gezielt nichts bei gedacht und einfach nur passendes aus dem Regal gezogen, weil es damit billig wird.

Ist ja kein großes Problem, wäre aber ein vermeidbares Ärgernis gewesen.
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 246 53,2%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 163 35,3%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 26 5,6%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 17 3,7%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 10 2,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige