• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Geräusche dokker

katatunga

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
#1
Hallo zusammen, seit einer Woche knarrzt es beim seitlichen oder schrägen überqeren der Haus Einfahrt (Regenwasserablauf Rinne) im Heckbereich. Fahre ich gerade aus darüber keine Geräusche... hat jemand auch schon solche Erfahrungen gemacht und sollte ich mir Sorgen machen. Stellte mich mal bei geöffneter Schiebetür ins Auto, Hände an der Dachreling und schaukelte hin hund her wo ich auch ein klackern hörbar feststellte. Stoßdämpfer Federn ???? Danke im voraus... Fahrzeug Dokker Stepway Tce EZ Juni 2017 ca 11500 km
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
#2
Wäre es möglich, dass es nur die Türdichtungen sind?
Zumindest wäre es wenig Aufwand, vor weiterer Suche, zunächst die Dichtungen mit Pflegemittel zu behandeln.
Wenn ich mich richtig erinnere, hatten einige User bereits ein "Knarzproblem", dass sich mit der Maßnahme abstellen ließ.
 
Zuletzt bearbeitet:

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
#3
Ist die Regenablaufrinne vielleicht locker...?:lol:

Spaß beiseite: Das es Geräusche beim Überfahren bzw. beim Schaukeln gibt ist doch in der Natur der Dinge.
Kofferraum auf lose Teile hast Du kontrolliert? Evtl. haben sich jetzt Fahrwerksteile und Federn nach der Laufleistung
etwas "gesetzt".
Ohne das Klackergeräusch zu hören, ist es aber schwierig zu beurteilen ob es bedrohlich ist...
Fang´mal mit dem einfachsten an - kümmer dich wie von Corax erwähnt um die Gummidichtungen.
VG
Murphy
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
#4
Mit der Zeit habe ich mich an das Knarzen und Klappern meines Dokkers gewöhnt und begründe das mit dem tiefen Preis, welcher nun mal keine bessere Verarbeitung zulässt.

Begünstigt wird das in meinem Fall sicher noch durch einen 0.5 bar höheren Reifendruck um den Wagen einigermassen kurventauglich hinzubekommen.
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
#5
Die Gummis wurden im November behandelt. Mit zunehmender Kälte hat das Geknarze aber noch zugenommen. Das dürfte daher kommen, dass die (billigen) Materialien mit der Kälte noch härter/spröder werden.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 6 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 20 16,9%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 33 28,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 21 17,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 30 25,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 6 5,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 2 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!