• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Duster bleibt liegen mit

1thor

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
#1
Hallo zusammen,

vielleicht hat der ein oder andere einen Tipp für mich.

Unser Duster ist heut mit ca 700k zum dritten mal liegen geblieben.
Symptome : kurzes ruckeln, leuchtender Schraubenschlüssel und alle Fehlermeldungen vom Bordcomputer.
Werkstatt hatte letzte Woche nach 1 Woche Rücksprache mit Renault alle Leitungen zum Steuergerät durchgemessen und dessen Software erneuert.

Aber es hat nichts geholfen.

Sind ähnliche Probleme und ggf. Lösungen hier im Forum bekannt ???

in der dustercommunity gabs wohl nur einen Fall, da hat ein Update geholfen, war aber ein TCE.

Ich muss schon wieder Scenic fahren....:angry:
 

1thor

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
#3
nein noch nicht . Welchen Einfluss soll die Sicherung haben `? Wenn diese kaputt sind darf das Auto dich dauerhaft nicht weiter fahren.

Beim ersten Ausfall habe ich ca 30 min auf den Abschlepper gewartet und nochmal gestartet, er fuhr wieder mit Leistung, aber mit allen Fehlermeldungen im Display.

Werde den Tipp aber mal an die Werkstatt geben, wenns so einfach sein sollte....
 

SonGoku

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 Easy-R S&S
Baujahr
2017
#4
Ich hatte so ein ähnliches Fehlerbild bei meinem alten Ford, da war ein Wackelkontakt vom Stecker des Bordcomputers das Problem. Zusätzlich war auch das Steckergehäuse kaputt ( kein Wunder nach 14 Jahren ).
 

Limzero

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II 4x4 Dci 110
Baujahr
2018
#5
nein noch nicht . Welchen Einfluss soll die Sicherung haben `? Wenn diese kaputt sind darf das Auto dich dauerhaft nicht weiter fahren.

Beim ersten Ausfall habe ich ca 30 min auf den Abschlepper gewartet und nochmal gestartet, er fuhr wieder mit Leistung, aber mit allen Fehlermeldungen im Display.

Werde den Tipp aber mal an die Werkstatt geben, wenns so einfach sein sollte....
Es gab schon einen Fall hier, bei dem auch eine Sicherung (diese bei der Batterie) das Auto lahm legte.
Wenn alle Leitungen des BC i.O. sind, tippe ich eben eher auf nen Fehler in der Stromversorgung.
Vieleicht hat ja auch so eine Sicherung mal ein Kontaktproblem.
Ein alter Opel von uns lief immer wenn er kalt war perfekt und warm ging gar nichts mehr (Ruckeln, Ausgehen etc.). Im Endeffekt hatte die Zündspule nen Riss, der sind bei Wärme geweitet hat und das Problem verursachte.
Evtl. versorgt ja eine Leitung den BC und diese hat ein Problem, sodass bei Spannungsabfall erstmal alles auf "Panik" geht (Wackelkontakt)
 

1thor

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
#7
habs mal weitergegeben, hoffe auf eine einfache Lösung......

danke erstmal.
 

1thor

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
#9
ist das 10 A oder 30 A ?

was sichert die ab ?
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#11
Jetzt ist eine Mini 10A von der Werkstatt eingesetzt drin, vorher war original eine 7,5A drin. Was die ganz genau absichert weiß ich nicht, aber irgendwas wohl von der Steuerelektronik beim TCe 125 4x4.
 

1thor

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
#13
Wenn ich ihn wiederhabe mach ich das, das wär ja peinlich, lockere klemmen!
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
#14
Ich wünsch Dir mal das Beste, halt uns auf dem laufenden

Gruss stern1109
 

chel41

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2018
#15
Hallo,

ich hatte den gleichen Fall: Dacia Duster II 2018 SCE 115 Warnmeldungen mit "Schraubenschlüssel" (https://www.dacianer.de/threads/dacia-duster-ii-2018-sce-115-warnmeldungen-mit-schraubenschluessel.30626/#post-590949)

Nach fast 5 WOCHEN !!! in der Werkstatt (in der Vertragswerkstatt des Händlers) und erst nach mehrmaligen Kontakten in der Zeit (5 Emails von mir, zwei Telefonaten und 2 persönliche Besuche) wurde mir endlich gesagt, dass die da den Fehler nicht finden können, der Fehler trifft da nicht auf. Dacia-Futzies meinen, es könnte das Steuergerät sein. Das neue Steuergerät ist angeblich vor 2 Wochen bestellt, aber angeblich nicht lieferbar. (Lieferzeit: unbekannt)

Ich habe mein Auto unrepariert (!) abgeholt und den Rücktritt vom Kaufvertrag erklärt.
 
Zuletzt bearbeitet:

1thor

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
#19
Ihr macht mir ja Mut. Auto steht beim Händler uns sollte ab heute erneut der Fehlersuche unterzogen werden. Ist bei mir auch der Dritte versuch.

@ chel41 kannst du mir per PN deine FIN schicken, vielleicht ist das ein Chargenfehler?

Ich hoffe die bekommen das hin, hab keine Lust auf Wandel und nochmal warten....
 

snoopy_505

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, SCe 115 (Polska)
Baujahr
2018
#20
heute hat es mich auch erwischt !!!
Das erste mal seit 8 Wochen ging Start/stop nicht und da ich am Wochenende in den Urlaub fahre, wollte ich einfach auf Nummer sicher gehen und kontrollieren, was zu kontrollieren geht. Also Spannung Batterie gemessen, Klemmen der Batterie geprüft, dabei an den Kabeln am Minuspol gewackelt und etwas gezogen ------ wutsch hatte ich das ca. 20 CM lange Massekabel , das rechts etwas unterhalb der Batterie an die Karosserie geht , in der Hand !!
Die Schraube ist wohl nur an der Karosserie gepunktet / genietet und hat sich ohne Gewalt einfach gelöst .
Ohne diese Masse geht nichts mehr.

An alle, die diese sporadischen Probleme haben, kontrolliert das Massekabel ! Wenn sich die Verschraubung etwas drehen lässt, ist der Kontakt schlecht und irgendwann fliegt das Ding von alleine weg .
Es war war in irgendeinem Thread hier auch schon mal von einem im Motorraum baumelnden Kabel die Rede, war vermutlich das selbe .

Morgen wird dann die Assistance verständigt.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 21 4,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 97 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 152 29,9%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 89 17,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 106 20,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 39 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 5 1,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!