• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dokker Schrankeinbau

Rubi2000

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
#1
Wer hat so einen Schrank gebaut, wie er beim Profiausbauer C-Tech auf der rechten Seite zu sehen ist?

Also einen Schrank, der im Grunde nur den "verschenkten Raum" des Dokker um und oberhalb des Radkastens nutzt, von der Breite des Laderaums aber nur wenige Zentimeter vernichtet.

 

Rubi2000

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
#3
Da ist schon mal einer auf die Idee gekommen. ;)
Klick
Genau, nur eben für den Dokker.
Das ganze soll aber nicht so sehr als Schrank dienen, sondern meine Idee ist es, dort die gesamte Küche samt Spüle (flexible Faltschüssel) und Frischwasser/Abwasser auf wenigen Zentimeter Breite unterzubringen. Mein Dokker hat keine Bodenplatte, befestigt werden soll der Schrank an den beiden rechten Verzurrösen.

Ich hatte gehofft, ein Schnittmuster zu bekommen, denn das ausmessen macht immer viel Arbeit, wenn man kein Profi ist. Bei meinem bisherigen Ausbau hatte ich mit Pappschablonen gearbeitet.

Aber ausser C-Tech hat das wohl noch niemand umgesetzt für den Dokker?
Bei C-Tech kostet bereits der Türöffner für innen 300 Euro, da frage ich gar nicht erst nach, was deren Schrank kosten würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Horton

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
#4
Im Camping Unterforum sind etliche Bauberichte - da wirst du sicher was finden.
Was mir spontan zu dem Foto oben einfällt: Der Schrank macht auf der Fahrerseite wesentlich mehr Sinn. Die Fenster auf der Beifahrerseite sind ja für den Fahrer noch von Nutzen, allerdings nicht auf der Fahrerseite. Daher den Schrank eher in Fahrtrichtung links planen.
 

Oebis

Mitglied Silber
Fahrzeug
MCV I- 1,5 68PS Laureate 27.01.2008 131943
Baujahr
2008
#5
vielleicht mal unter Dokker-Zubehör für den Laderaum (ist zwar für den Express) kucken, da gibt es Holzregale und Verkleidungen die man dann auch selber bauen kann was vermutlich günstiger kommt.
 

Rubi2000

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
#6
vielleicht mal unter Dokker-Zubehör für den Laderaum (ist zwar für den Express) kucken, da gibt es Holzregale und Verkleidungen die man dann auch selber bauen kann was vermutlich günstiger kommt.
Die Masse sind da anders, weil der Express keine Plastikverkleidung um die Radkästen besitzt.
 

Oebis

Mitglied Silber
Fahrzeug
MCV I- 1,5 68PS Laureate 27.01.2008 131943
Baujahr
2008
#7
deswegen habe ich auch geschrieben das man es als Vorlage nehmen könne. Ärger mich allerdings über mich selbst das ich was von mir gegeben habe da mir sehr bewusst ist wie bestimmte Antworten ausfallen, Schweigen ist halt doch Gold wert.
 

labartu

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker SCe 110 LPG
Baujahr
2019
#9
Hallo Rubi,

bist du schon einen Schritt weiter, auch ich möchte mir in Kürze so einen Schrank bauen.
Entsprechend große Pappe habe ich bereits ergattert. Hast du schon eine Schablone erstellt und kannst mir ein wenig Arbeit ersparen? ;-)
 
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 75
Baujahr
2017
#10
Ich stimme Kangoonaut zu. Wenn es ein "Wandverbau" werden soll, dann ohne Innenverkleidung. Die nimmt einige Zentimeter zum Blech hin und das ist verschenkter Platz. Ich bin gerade mit dem ersten Versuch eines Campingeinbaus (mit Innenverkleidung) fertig geworden werde aber in der nächsten Version die Innenverkleidung raus nehmen, da man doch einiges an Platz gewinnt und den Einbau besser im Wageninneren befestigen kann. Die C-Tech Lösung gefällt mir ganz gut und ich finde den Preis für das gebotene auch nicht übertrieben. Mein "quick & dirty" Ausbau hat am Ende auch einiges gekostet und ist bei weitem nicht so im Finish aber ich habe andere Ansprüche an den Innenausbau den C-Tech (derzeit) nicht erfüllt.

PS: Ich habe auch stundenlang mit Pappeschablonen herumgebastelt um zB die Bodenplatte an die Radkästen anzupassen.
 

Rubi2000

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
#11
Hallo Rubi,

bist du schon einen Schritt weiter, auch ich möchte mir in Kürze so einen Schrank bauen.
Entsprechend große Pappe habe ich bereits ergattert. Hast du schon eine Schablone erstellt und kannst mir ein wenig Arbeit ersparen? ;-)
Hallo Rubi,

bist du schon einen Schritt weiter, auch ich möchte mir in Kürze so einen Schrank bauen.
Entsprechend große Pappe habe ich bereits ergattert. Hast du schon eine Schablone erstellt und kannst mir ein wenig Arbeit ersparen? ;-)
Ich habe es etwas anders, simpler gemacht.
Siehst Du in der Beschreibung meines "Ausbaus".
Da kommen dann noch Spüle, Kocher usw hinein wenn ich mal wieder Zeit habe...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich stimme Kangoonaut zu. Wenn es ein "Wandverbau" werden soll, dann ohne Innenverkleidung. Die nimmt einige Zentimeter zum Blech hin und das ist verschenkter Platz. Ich bin gerade mit dem ersten Versuch eines Campingeinbaus (mit Innenverkleidung) fertig geworden werde aber in der nächsten Version die Innenverkleidung raus nehmen, da man doch einiges an Platz gewinnt und den Einbau besser im Wageninneren befestigen kann. Die C-Tech Lösung gefällt mir ganz gut und ich finde den Preis für das gebotene auch nicht übertrieben. Mein "quick & dirty" Ausbau hat am Ende auch einiges gekostet und ist bei weitem nicht so im Finish aber ich habe andere Ansprüche an den Innenausbau den C-Tech (derzeit) nicht erfüllt.

PS: Ich habe auch stundenlang mit Pappeschablonen herumgebastelt um zB die Bodenplatte an die Radkästen anzupassen.
Der Dokker ist mein Alltagsauto.
Ich mag daher eher modulare Systeme die sich in Sekunden ausbauen lassen.
So kann man es auch immer für den jeweiligen Zweck anpassen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 29 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 217 29,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 129 17,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 152 20,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 61 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!