1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Die Erste Inspektion ist fällig

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von WerbrauchtNicks, 10. September 2017.

  1. WerbrauchtNicks Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    46

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate
    So wie oben schon steht, die erste ist fällig nach einem Jahr und 11.000Km. Ist ein Lodgy SCe100
    Die Werke hat gesagt ich kann auch Material selber besorgen, wenn ich das günstiger bekomme ^^
    Nur wenn ich jetzt mit meinen Schlüsselnummern suchen gehe, kommmt immer ein SCe115 raus, also völliger murks.

    Motoröl habe ich schon, das gleiche wie die Werke einfüllen wollte, nur zu einem drittel des Preises, statt 89,-€ für 4L habe ich 46,-€ für 5L

    Jetzt brauche ich noch den passenden Öl Filter. Drin ist jetzt einer von Mahle 15208 65F0B und die Werke wollte mir einen von Mahle OC1052 einsetzen?? Welcher ist jetzt besser??

    Welchen Motorluftfilter brauche ich?
    Welchen Innenraumfilter brauche ich?

    Was benötige ich noch??

    Das Getriebeöl will ich selber wechseln, habe noch 2l SAE75W90 hier stehen, kann ich das nehmen?? Reichen 2 L? wo ist die Einfüllung und wo die Ablassschraube? Ist die Einfüllung dieser komische Schlauch mit der weißen plastikkappe die rechts am Motor hängt, neben dem luftfächer??
     
  2. mcvb

    mcvb Mitglied Gold

    Beiträge:
    655
    Ort:
    Selmsdorf

    Dacia Logan Kombi 1.4 MPI (75 PS)
    Basic
    es ist doch immer wieder beachtlich was leute beabsichtigen zu tun obwohl sie eigentlich keine ahnung haben............
     
    Sven bedankt sich.
  3. Sven

    Sven Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Getriebeöl wechseln? Bei der ersten Inspektion? Da gibts im Wartungsplan überhaupt keinen Punkt das jemals zu tun. Kann natürlich bei einem hohen Kilometerstand irgendwann trotzdem nicht schaden.
    Du kannst aber gleich in eine freie Werkstatt gehen. Denn auch wenn die Werke sagt das Du das Zeug mitbringen kannst, wenn irgendwas kaputt geht, dann stehen die für nichts grade. Die Garantie ist dann nicht mehr das Papier wert auf dem sie steht.
     
  4. WerbrauchtNicks Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    46

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate
    MCVB: Ich habe anhnung, nur nicht von dem neuen^^ Habe jahrelang am Opel geschraubt. Also erstmal vorher fragen bevor man Urteielt. Klar kann ich anfangen selber auf die Suche zu gehen und auf der Bühne zeit zu Verschwenden oder ich frage kurz nach damit ich zeit Spare. Gell

    Und wer richtig liest, wird sehen das ich das Getriebeöl selber wechseln will und nicht bei der Inspektion. Denn wenns Kalt ist kannn ich nicht mehr richtig schalten und das war von anfang an so. und da ich schon genug ärger mit Dacia hatte beim Kauf und sehr oft bei Renault war zum nachbessern des Neuwagenkaufes, mache ich das jetzt selber.
     
  5. Firestone Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.843

    Kia Rio und Honda CRV
    Bei einem 1 Jahre alten Dacia mit 11000 km braucht kein Getriebeöl gewechselt zu werden. Wenn er sich schlecht schalten lässt ist was mit dem Getriebe faul und ein Fall für die Garantie.
    Da nutzt auch ein Getriebeölwechsel nichts.
     
  6. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.214
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Sorry, aber dann verstehe ich nicht, warum man dann 50€ sparen möchte, wenn man selbst weiß, dass man möglicher weise weiter auf Gewährleistung und Garantie angewiesen ist!

    Aber schon das:

    zeigt, wie man sich gerne etwas schön rechnet.

    Ich rechne mal kurz nach:

    5x 22,25€ = 111,25€ davon 1/3 = 37,08€

    Aber egal, Luftfilter ist übrigens nicht zu ersetzen!
     
  7. WerbrauchtNicks Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    46

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate
    Ist aber nur wenn es kalt ist, wenn er warm ist, ist alles bestens.

    Können wir jetzt mal wieder richtung Inspektion kommen, statt zu diskutieren ob der Getriebeölwechsel sinnig ist oder nicht??
     
  8. Sven

    Sven Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Motorluftfilter ist nicht zu ersetzen. Du brauchst nur den für den Innenraum.
     
  9. WerbrauchtNicks Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    46

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate
    Haste gelesen das ich haufenweise ärger hatte mir Renault, Lackschäden, Beulen, kaputte Frontscheibe, falsche Dachreling, falsche Armlehne, 2 monat nach anmeldung auf dem Händler hof und Gerichtstermine ohne ende. Denkste da werden die nochmal was wegen Garantie machen, ohne das ich erstmal vor Gericht muß. Es war auch der Letzte Dacia oder Renault den ich als neuwagen gekauft habe.

    Aber ich sagte ja schon, wer lesen kann...
    Ja ich zahle pro L nur 9,20€ statt 22,25. und sorry ja 1/3 sind dann exakt 8,416666666666666666666€

    Echt Sorry das ich hier ne Frage gestellt habe.
    Wird bestimmt nicht wieder vorkommen, bei sooo viel :censored::censored::censored::censored::censored:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. September 2017
  10. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.214
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Sind schon mal 7,42€, aber das muß auch jeder selbst entscheiden, ob man gewillt ist, wegen den paar Euro soviel aufs Spiel zu setzen!


    Das Fahrzeug hat noch (mindestens) 2 Jahre Garantie, da kann schon noch einiges passieren, Gericht hin- oder her, wenn erst einmal weitere Probleme wegen falschem Material dazu kommen, macht das alles noch schlimmer. Du sparst jetzt vielleicht 60€, ob es das Wert ist?

    Gut, hat sich erledigt, Du hast ja gar die Garantie eh verwirkt, da ist es ja eh egal!

    Da kannst Du ja aber auch gleich in eine freie Werkstatt gehen, da dürfte man wohl noch einige Euro mehr sparen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2017
  11. stern1109

    stern1109 Mitglied Silber

    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wien

    Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S ,EZ: 28.03.2017
    Supreme (Österreich)+ Komfortpaket, hint. FH, Alufelgen, Reserverad vollwertig.
    Nimm Dein eigenes Öl mit wenn sie es schon erlauben und vom Sparbuch einen 20 Euro Gutschein.
    Alles andere ist überflüssig und unnötig.
    Der Kupferring ist ein Centartikel, der Ölilter kostet keine 15 Euro. Innenraumfilter etwas über 20.

    Um mit einer Werkstatt vertrauensvoll zusammen arbeiten zu können wenn man mal was braucht, muss sie auch ein wenig mit der normalen Wartung verdienen können.
    Leben und Leben lassen ist bei sowas mein Motto.
     
  12. WerbrauchtNicks Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    46

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate
    Hat sich hier erledigt, wenn man schon als Fake beschimpft wird und nur genörgelt wird, weil man von der Vertragswerkstatt die schnauze voll hat. Und ich kenne den einen oder anderen hier schon persöhnlich, sage nur Programmierung 4 stufen intervall Scheibenwischer. Ich bin hier weg. Sowas geht garnicht.
    Und ja ich habe mich beim Rechner vertippt und statt 22.25 ne 25.25 eingegeben. Aber macht mal weiter so.
     
  13. Nico2501

    Nico2501 Mitglied Silber

    Beiträge:
    276

    Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
    Also ich muss ihm schon ein wenig recht geben. Ihr seid ganz schön festgefahren in euren Ansichten. Es reicht wenn man ihm einmal mitteilt, dass der Wechsel nicht notwendig ist anstatt ewig darauf herumzureiten. Wenn ich ihm seine Frage beantworten könnte täte ich es einfach wie man das Öl wechselt und würde ihn dann machen lassen. Das stellt weder eine Garantieverletzung noch sonst etwas dar. Leider weiß ich es auch nicht und es tut mir Leid für dich dich mit so was rumplagen zu müssen. Mal ein anderes Autohaus probiert? Vielleicht erbarmt sich ja noch ein Mitglied dir einfach deine Frage zu beantworten. Trotzdem gute Fahrt
     
  14. stern1109

    stern1109 Mitglied Silber

    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wien

    Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S ,EZ: 28.03.2017
    Supreme (Österreich)+ Komfortpaket, hint. FH, Alufelgen, Reserverad vollwertig.
    Nicht alles so verbissen sehen........aufregen bringt da auch nichts
    Ich lasse meine Wartungen auch nicht da machen, wo ich das Auto gekauft habe.
    Dafür konnten sie die Wartungsanzeige nicht resetten :DDas klärt sich hoffentlich nächste Woche bei mir.

    Selbst wenn sich hier jemand einmalig anmeldet und wieder verschwindet wenn seine Frage beantwortet ist.....viele andere profitieren dann auch davon bei gleichen Problemen.
    Ein echter Fake ist jemand, der hier bewusst stört und provoziert und da biste weit von weg.:prost:
     
    Bully76 bedankt sich.
  15. Sven

    Sven Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Es war doch nur einer der drauf rumreitet. Ansonsten wurde doch auch schon Tips gegeben das man z.B. den Motorluftfilter nicht wechseln muss. Für das Modell hab ich den Wartungsplan da, aber zum Vergleich muß bei meinem das erst nach 4 Jahren geschehen.
     
  16. waldfrieden

    waldfrieden Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.214
    Ort:
    Sehmatal-Neudorf

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Lauréate
    Vielleicht solltest Du mal ne Stufe nach unten kommen!

    Zum einen weiß man hier nicht, dass Du von Deiner Werkstatt die Nase voll hast und dazu Deine Garantie gegen die Wand gefahren hast, weil Du den Termin 2 Monate überzogen hast!

    Ansonsten zeigt Dacia (respektive Renault) immer wieder, dass beim Einsatz von Fremdmaterial oder einer Fremdwerkstatt der Kunde die Rennerei und den Streit hat, das zumindest während der Garantiejahre zu umgehen, rechtfertigt kaum die Ersparnis die man mit den mitgebrachten Teilen erzielt!

    Hättest Du in Deinem Eröffnungsposting geschrieben, dass Du den Inspektionstermin zeitlich eh weit überschritten hast, hätten viele sicher anders geantwortet!

    Wenn es so viele Probleme gab und es eh eine rechtliche Streitigkeit gab, warum hast Du das Ding denn nicht zurückgegeben?
    Gerade Lackschäden sind ja sehr oft verhandelt wurden.

    Ist das Fahrzeug von einem deutschen Händler gewesen, oder ein Import?

    Kommt bei dem Getriebe nicht auch 75W80 rein?

    Da hat @camelffm schon mal ein Foto eingestellt, wo die Schraube sitzt! Der wird sich sicher hier nochmal melden.

    Schau mal hier:

    Getriebeöl wechseln nachfüllen

    Das sind aber beides keine Dacia/Renault Nummer? Bist Du in einer Nissan Werkstatt?

    In dem T mit dem defekten Motor, schrieb Texas etwas von 152085758R als Teilenummer! Mit einer "echten " Dacia/Renault Teilenummer liese sich besser suchen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2017
  17. Nico2501

    Nico2501 Mitglied Silber

    Beiträge:
    276

    Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
    Und wie du sehen kannst hat sich ein Moderator bereits erbarmt den Fake Kommentar restlos zu löschen
     
  18. zündkerze

    zündkerze Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.000

    Dacia Lodgy 1.6 MPI
    Liebe Leute,so geht man mit keinem Forenmitglied um!
    War auch über die Beiträge erstaunt,aber ihn so runterkanzeln geht gar nicht!
     
    Bully76, stern1109, Corax und 4 andere bedanken sich.
  19. KasselerStrolch

    KasselerStrolch Moderator Dacianer.de Team

    Beiträge:
    2.584
    Ort:
    Kassel

    Dacia Duster 1,5 dCi 4x4 (109 PS) Phase II Bj 11/2013, Motorkennung K9K858
    Prestige
    Oelfilter = Oil filter cross reference (http://www.oilfilter-crossreference.com/convert/NISSAN/15208-65F0 B ""Mann Filter W67/1""

    Luftfilter = MANN-FILTER Luftfilter DACIA Dokker 1.6 Lodgy Logan 1.4 MPI 85 EXPRESS II 16V | eBay (http://www.ebay.de/itm/MANN-FILTER-Luftfilter-DACIA-Dokker-1-6-Lodgy-Logan-1-4-MPI-85-EXPRESS-II-16V-/112396846214)

    Innenraumfilter = MANN Innenraumfilter Pollenfilter CUK25012 | eBay (https://www.ebay.de/sch/sis.html?_itemId=252187002955&_nkw=MANN+Innenraumfilter+Pollenfilter+CUK25012&_trksid=p2047675.m4096.l9146)

    Die Ablassschraube vom Getriebe wird unterseitig am Getriebe sitzen und ist im Normalfall nicht zu verwechseln, die Einfüllschraube sitzt meist links am Getriebe auf halber Höhe. Eingefüllt wird dort bis das Getriebeoel an dieser Stelle anfängt rauszulaufen. Vor wechsel mal kontrollieren ob überhaupt genügend Getriebeoel drin ist, dies wird ebenfalls an der Einfüllschraube gemessen ""mit schlanken Finger bzw SAUBEREN Stück´chen Holz/Schraubendreher"" .
    Den Schlauch den Du meinst, da vermute ich das es die Motor bzw Getriebeentlüftung ist. Da darfst du keinesfalls etwas rein schütten

    Gruss Holger
     
    WerbrauchtNicks und Nico2501 bedanken sich.
  20. hauke

    hauke Mitglied Bronze

    Beiträge:
    174
    Ort:
    Berlin

    Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
    Laureate
    Also ich mache meine 1. Inspektion (April 2018) in einer Fachwerstadt und Material nehm ich auch nicht mit.
    Wie schon geschrieben Leben und Leben lassen oder anders eine Hand wäscht die Andere.
    Wenn es mal dumm kommt, kann das mit den eigenen Material auch nach hinten los gehen.
    Und das ist mir eine Ersparnis von ca. 60€ nicht wert.
     
    Bully76, Omma, stern1109 und eine weitere Person bedanken sich.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen