• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Darf man mit einem LPG Fahrzeug in die Tiefgarage?

Dobler

Neumitglied
Fahrzeug
an Duster interessiert
Wo kein Kläger, da kein Richter. Es geht noch nur darum was ist wenn es zum Schwur kommt und die entsprechenden Einfahrtsverbotsschilder nicht beachtet wurden.
 

Grünfink

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
Baujahr
2016
Ob fahrlässig oder Vorsatz, die Schilder veraltet sind oder nicht ist zuerst mal uninteressant. Der Betreiber hat das Hausrecht und er bestimmt wer da parken darf oder nicht. Wer dagegen verstößt,begeht eine Besitzstandsstörung. Das ist das gleiche wie auf den Parkplätzen der Supermärkte. Der Besitzer bestimmt. Er kann auch bestimmen das keine Dacias da parken dürfen. Dazu braucht es nicht einmal eine Begründung. Ob strafbar oder nicht, fahrlässig oder Vorsatz ist zunächst erstmal zweitrangig. Zunächst ist festzustellen der Verursacher haftet zivilrechtlich für jeden schaden den er verursacht. Da geht es gar nicht um Schuld oder Unschuld sondern um die Gefährdungshaftung. Wer eine Sache in Betrieb nimmt haftet für alle Schäden die sich aus dem Betrieb ergeben. Wenn also durch das Fahrzeug die Tiefgarage abfackelt, ist der Fahrer dran. Er haftet mit Stumpf und Stiel wie es so schön heißt.

Bei uns hier ist eine Tiefgarage durch einen Fahrzeugdefekt ausgebrannt. Gesamtschaden 6 Millionen Euro. Der Mann ist ruiniert. Das macht die Frage ob Vorsatz oder nicht nebensächlich.
 

Dobler

Neumitglied
Fahrzeug
an Duster interessiert

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
So,...jetzt will ich mal etwas vom Thema ablenken und richtig gehässig sein.:dance:
Ich bin nämlich der Meinung das alle Dieselautos aus den Innenstädten verschwinden müssen, denn sie verursachen Feinstaub und sind für die Krankheiten verantwortlich.:whistle:
Nur Benzinautos und LPG Autos sind sauber.:lol::lol:
Dann kann ich wenigstens mit meinem LPG da rein.:D
 

Grünfink

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
Baujahr
2016
Jetzt müsste man natürlich über die Frage diskutieren welche Versicherung diesen Schaden übernimmt (stehendes Fahrzeug?)
Kfz-Versicherung muss zahlen
Kfz-Versicherung zahlt bei Feuer in Tiefgarage
Aber nur bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssumme. Die Versicherer der anderen Geschädigten treten nur in Vorleistung und holen sich das Geld vom Verursacher wieder. Die Schuldfrage ist ohne Bedeutung.
 

Dobler

Neumitglied
Fahrzeug
an Duster interessiert
Aber nur bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssumme. Die Versicherer der anderen Geschädigten treten nur in Vorleistung und holen sich das Geld vom Verursacher wieder. Die Schuldfrage ist ohne Bedeutung.
Deshalb nie aus vermeintlichen Ersparnisgründen die Grunddeckung vereinbaren.
 

1fachICH

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Prestige 0.9TCe LPG S&S
Baujahr
2018
Deshalb nie aus vermeintlichen Ersparnisgründen die Grunddeckung vereinbaren.
Ich hab gerade mal nachgesehen. Grunddeckungssumme sind 100Mio EURO bei Kfz-Versicherungen*.
Das muss ein Mords-Parkhaus sein was da flambiert wird ;)
Spaß beiseite, bei teuren Folgeschäden an umliegender Infrastruktur hört der Spaß auf, da ist
der finanzielle Rahmen schnell erschöpft. Bei Personenschäden wird die Sache richtig hässlich.

*Unbegrenzte Haftung/Deckung nur bei Comfort und Premium Verträgen
 

Dobler

Neumitglied
Fahrzeug
an Duster interessiert
Ich glaube die Mindestdeckungssumme bieten die Versicherungen eh nicht mehr an

Auch eine Pflichtversicherung kann günstig sein

Die gesetzliche Mindestdeckungssumme in der Kfz-Haftpflicht beträgt für Personenschäden 7,5 Millionen Euro, für Sachschäden 1,12 Millionen Euro und für Vermögensschäden 50.000 Euro. Diese Versicherungssummen sind recht niedrig. Besonders wenn mehrere Personen durch einen Unfall verletzt werden, kann die Höchstgrenze schnell ausgereizt sein. Ratsam ist daher der Abschluss einer deutlich höheren Deckungssumme von 100 Millionen Euro. Diese Versicherungssumme ist pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden festgelegt, je geschädigter Person stehen allerdings maximal 15 Millionen Euro zur Verfügung. Bei guten Verträgen sind die höheren Versicherungssummen heute Standard.
 
B

Byebye 49787

Eigentlich ging es gerade um Propangas.
Bitte nicht zu sehr auf andere Gase ausweichen, sonst kommen wir vom Thema ab.
Aber wenn wir schon dabei sind.....
Warum widersprichst du den allgemeinen Tipps der Feuerwehr?
ja ... es geht um die Tiefgarage und das Schild...

aber es ist ja mehr als beantwortet worden.

Allgemein seit 1988 erlaubt.
Bei einem Privaten kann es verboten werden -> Schild

mehr ist dazu nicht zu sagen...


ach und die Feuerwehrtipps ;) ... ich glaube da ist dein wissen veraltet. heute gilt sicheren Raum finden, abdichten und Fenster auf und warten.

man schafft es nicht durch einen verrauchten gang nach draußen... ist selbst für uns mit Atemschutz sehr schwer

Gruß
 

Truckerrass

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan, 1.6 MPI
Baujahr
2009
:DWas beliebt ist auch erlaubt. Man muß sich nur nie erwischen lassen.:D:hammer::alcohol::prost::boohoo:
Eine LPG Anlage in einem Auto kann auchmal einen Defekt haben und es strönmt langsam Gas aus. Der Tiefgaragenbetreiber kann das ja nicht wissen und die Fahrzeuge werden bei der Einfahrt in die Tiefgarage ja nicht geprüft ob die Anlagen Dicht sind. Also handelt der Betreiber da völlig richtig wenn die Tiefgarage keine entsprechende Be und Entlüftung hat und sich Gas sammeln könnte. Auslaufendes Benzin ist im übrigen nicht halb so gefährlich wie eine undichte LPG Anlage. Das Benzinluftgemisch welches Zündfähig ist sammelt sich nur an einem sehr begrenzten Ort um das Fahrzeug wenn es wirklich viel Benzin ist was da ausläuft. Bei Gas sieht das völlig anders aus. Da reichen geringe Mengen um Zündfähiges Gemisch zu erzeugen und das ein undichtes LPG System kontinuierlich Gas ausströmen lässt aufgrund der Druckverhältnisse im Tank und in den Leitungen ist das schon sehr viel gefährlicher als Benzin oder diesel. Es gibt im Netz genug beispiele wo selbst in erfahrenen LPG Werkstätten solche Unfälle geschehen weil geringe Gasmengen ausgeströmt sind. Das hier ist einer davon:> Explosion bei Krostitz – Autowerkstatt hat Totalschaden

Man kann also nicht Pauschal sagen das man mit LPG in Tiefgaragen fahren darf und die Schilder Veraltet sind. Das ist abhängig von der Belüftung der Tiefgarage und nicht vom Glauben das die Schilider verlatet sind.
Auch wenn man glaubt seine LPG Anlage ist Dicht und man erst von einer Woche TÜV bekommen hat kann ein Schaden an der Anlage vorliegen und Gas ausströmen.
Wer also mit einem LPG Fahrzeug in eine Tiefgarage fahren will sollte sich vorher versichern das dies auch Genehmigt ist und die Tiefgarage entsprechende Be und Entlüftungsanlagen besitzt. Auch wenn kein Schlid da hängt. Sollte es zu einer Explosion kommen (Ja ist wie ein 6er im Lotto, aber eben nicht Unmöglich) ist man der gelackmeierte und darf wahrscheinlich für den Rest seines Lebens entsprechend von seinem Verdinst abtreten und lebt dann auf Hartz4 Niveao.

Wenn es nicht ausdrücklich verboten ist, durch Hinweisschilder, fahre ich in die Tiefgarage rein. Solange mein Auto TÜV abgenommen ist. Also auch die LPG Anlage.
Man kann sich auchz selbst verarschen und 3 Kondome gleichzeitig benutzen. Sicher ist eben sicher:D
 

mcv balu

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 06/2018
Baujahr
2018
Eine LPG Anlage in einem Auto kann auchmal einen Defekt haben und es strönmt langsam Gas aus. Der Tiefgaragenbetreiber kann das ja nicht wissen und die Fahrzeuge werden bei der Einfahrt in die Tiefgarage ja nicht geprüft ob die Anlagen Dicht sind. Also handelt der Betreiber da völlig richtig wenn die Tiefgarage keine entsprechende Be und Entlüftung hat und sich Gas sammeln könnte. Auslaufendes Benzin ist im übrigen nicht halb so gefährlich wie eine undichte LPG Anlage. Das Benzinluftgemisch welches Zündfähig ist sammelt sich nur an einem sehr begrenzten Ort um das Fahrzeug wenn es wirklich viel Benzin ist was da ausläuft. Bei Gas sieht das völlig anders aus. Da reichen geringe Mengen um Zündfähiges Gemisch zu erzeugen und das ein undichtes LPG System kontinuierlich Gas ausströmen lässt aufgrund der Druckverhältnisse im Tank und in den Leitungen ist das schon sehr viel gefährlicher als Benzin oder diesel. Es gibt im Netz genug beispiele wo selbst in erfahrenen LPG Werkstätten solche Unfälle geschehen weil geringe Gasmengen ausgeströmt sind. Das hier ist einer davon:> Explosion bei Krostitz – Autowerkstatt hat Totalschaden

Man kann also nicht Pauschal sagen das man mit LPG in Tiefgaragen fahren darf und die Schilder Veraltet sind. Das ist abhängig von der Belüftung der Tiefgarage und nicht vom Glauben das die Schilider verlatet sind.
Auch wenn man glaubt seine LPG Anlage ist Dicht und man erst von einer Woche TÜV bekommen hat kann ein Schaden an der Anlage vorliegen und Gas ausströmen.
Wer also mit einem LPG Fahrzeug in eine Tiefgarage fahren will sollte sich vorher versichern das dies auch Genehmigt ist und die Tiefgarage entsprechende Be und Entlüftungsanlagen besitzt. Auch wenn kein Schlid da hängt. Sollte es zu einer Explosion kommen (Ja ist wie ein 6er im Lotto, aber eben nicht Unmöglich) ist man der gelackmeierte und darf wahrscheinlich für den Rest seines Lebens entsprechend von seinem Verdinst abtreten und lebt dann auf Hartz4 Niveao.
Hast Du Deinen verlinkten Artikel auch gelesen? Da geht es um eine Reparatur an einem Gastank, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich kenne keinen verantwortungsbewussten LPG-Fahrer, der an seiner Anlage rum bastelt
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 86 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 345 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 512 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 373 20,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 367 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 147 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!