• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Danke für den Camper - Virus....

Küstenfeuer

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker, Stepway Celebration, SCe100, BJ 07/18
#21
Ich könnte schwören, daß neulich noch etwas von gleichen Abmessungen der Fahrzeuge da stand, was das ganze ziemlich unsinnig gemacht hat.
Gut, daß das jetzt klargestellt wurde.

Und dir, @waldfrieden, möchte ich dringend nahelegen, dich eines anderen Tones zu befleissigen.
Egal, was dir quersteckt, die Netiquette gilt auch für dich. Du fällst tatsächlich IMMER durch Postings auf, in denen du anderen Usern durch die Blume Dummheit unterstellst. Ich wünschte mir da tatsächlich mal von der Seite der Moderation einen Hinweis für dich, daß man Korrekturen auch freundlich anbringen kann.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#22
Und dir, @waldfrieden, möchte ich dringend nahelegen, dich eines anderen Tones zu befleissigen.
Warst Du es nicht, der auf mein Posting:


Da wäre unter Umständen auch ein Wechselkennzeichen sinnvoll, da müsstet ihr mal überlegen! Damit dürfte ja immer einer von Beiden bewegt werden, der Andere müsste aber auf privaten Grund stehen.
wie folgt antwortete:

Wechselkennzeichen gehen nur, wenn beide Autos die gleiche Fahrzeugklasse und Abmessungen haben. ;)
Von daher ist es nicht möglich.
???

Und es ist nun einmal so, dass man da 2 PKW mit anmelden kann, welche auch nicht die gleiche Größe haben müssen.
(Es würden auch 2 Hänger gehen, oder auch 2 Motorräder, die alle nicht gleich groß sein müssen)

Und es ist natürlich möglich, einen Sandero und einen Kangoo oder Citan in der PKW-Ausführung gemeinsam zuzulassen.

du anderen Usern durch die Blume Dummheit unterstellst.
Das Übrigens hast Du mir mit Deiner Antwort unterstellst, in der Du behauptet hast, das würde nicht möglich sein!

Ich könnte schwören, daß neulich noch etwas von gleichen Abmessungen der Fahrzeuge da stand, was das ganze ziemlich unsinnig gemacht hat.
Und da stand mit Sicherheit noch nie da, sondern das die zu verwendenden Kennzeichen die gleichen Abmessungen haben müssen, weil das Wechselkennzeichen ja aus 3 (bzw. 6) Kennzeichen besteht, nämlich dem Hauptkennzeichen und für jedes Fahrzeug ein kleines mit Nummerierung welche hinten die Plakette der HU aufnimmt. Und eine unterschiedliche Kennzeichengröße würde das (eh kaum genutzte) System nicht ermöglichen.

Und ich schrieb dazu recht höflich:

Und was die Abmessungen betrifft, dürfen diese Fahrzeuge völlig unterschiedlich sein!
Vermutlich hast Du keine Zeit gehabt, dazu richtig zu lesen, oder hast etwas falsch verstanden, von Abmessungen ist nur die Rede, wenn es um die Größe des Kennzeichens geht, dies ist nämlich notwendig, weil nur 2 Kennzeichen herausgegeben werden, um eben nur 1 Fahrzeug fahren zu können und genau daher muss das Kennzeichen an beiden Fahrzeugen die gleiche Abmessung haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andalo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2014
#23
Und dir, @waldfrieden, möchte ich dringend nahelegen, dich eines anderen Tones zu befleissigen.
:lol::lol::lol:
Wenn Dir sein direkter Umgangston nicht gefällt, solltest Du Dich niemals in Sachsen aufhalten. Die sind da fast alle so.
Ich habe da mal einen Kurzurlaub gemacht, so kann ich diese Art einordnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

900er

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#25
Mal zurück zum Thema:
Ein Zeltanhänger kommt wohl eher nicht in Frage, aufgrund häufiger Standortwechsel, wenn ich dich richtig verstanden habe.
Wäre ein Dachzelt eine Alternative ?
Oder einen (Mini-) Wohnwagen wie den bereits genannten Niewiadow mieten statt kaufen ?
 

sortca

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster
Baujahr
2014
#26
Der TE hat doch nun schon mehrfach zum Ausdruck gebracht was er will und was er nicht will, ebenso warum er das und nicht was anderes will.
Was gibt's da jetzt eigentlich noch zu diskutieren über Wohnwagen, Zeltanhänger, Dachzelt usw. Oder über Sinn und Unsinn von zwei Autos in der Familie, da wäre bei mir ja der totale Blödsinn angesagt, hab nämlich 5 von den Dingern.
@ TE
Ich war vor 3 Jahren mit'm minimalistisch um-/ ausgebauten Kangoo am Nordcap. Allerdings allein, was die Anforderungen an das Auto noch ein wenig nach unten schraubt.Aber ging super soweit. War dann mit dem selben Auto vor 2 Jahren nochmal auf'm Balkan unterwegs. Dann hatte der Kangoo allerdings seine Liebe zum Eisenoxyd entdeckt, was zur Trennung meinerseits führte.
Aber ,meine Meinung, wenn Du so was vor hast nimm ein Auto was so einfach wie nur irgend möglich aufgebaut ist. Was an Elektronik nicht drin ist kann auch nicht kaputt gehen. Und 'ne gute alte Verteilereinspritzpumpe kriegst inzwischen in der letzten Ecke Europas repariert.
Und JA Du hast völlig Recht ......mit dem eigenen Auto kannst machen was Du willst, nicht was der Vermieter erlaubt.
Wenn da auf dem Weg zum nächsten Foto der Kotflügel 3 neue Kratzer kriegt dann ist das eben so. Sch.....egal das lädt sich reparieren, die Nordlichtern kriegst im Zweifel nie wieder vor die Linse.
 

ostsee

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.2 16V
Baujahr
2016
#27
Und JA Du hast völlig Recht ......mit dem eigenen Auto kannst machen was Du willst, nicht was der Vermieter erlaubt. Wenn da auf dem Weg zum nächsten Foto der Kotflügel 3 neue Kratzer kriegt dann ist das eben so. Sch.....egal das lädt sich reparieren, die Nordlichtern kriegst im Zweifel nie wieder vor die Linse.
Danke für das Verständnis. Denn genau darum geht es. Orte zu sehen, zu fotografieren und zu filmen, etwas abseits der ausgetretenen Pfade, Campingplatz nur, wenn duschen angesagt ist. ansonsten FREI stehen. Habe jetzt zum Kangoo maxi/ Mercedes Citan mixto noch den NV 200 auf der Liste. Alle eint der 1,5l K9K Motor und eine Ladefläche von 2 Euro-Paletten aka 10 Eurobehälter a 60x40. Das soll das Grundgerüst für mein modulares Baukasten-System sein, da ich gerne die volle Schlaf-Fläche von 1,20 x 2,00 Meter für 2 Personen beibehalten möchte. Will heißen, eine starre "Küchenzeile" fällt erst mal raus. Die Suchen bei mobile.de und autoscout24 sind gespeichert und erste Objekte stehen zur Besichtigung an. Nicht lang schnacken, machen...:callme::callme::callme:

Nordlichter? War im Frühjahr in Tromsö. Allerdings völlig klimaschädlich mit dem Flugzeug. Das habe ich mitgebracht:


 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#29
Das soll das Grundgerüst für mein modulares Baukasten-System sein, da ich gerne die volle Schlaf-Fläche von 1,20 x 2,00 Meter für 2 Personen beibehalten möchte.
Wenn Du da kleine Abstriche von machen würdest, das Carpe diem Easy Faltbett ist glaub ich 197x113 und recht oft auf Kleinanzeigenportalen zu finden.

Hier zum Beispiel derzeit:

Kangoo Camping Einbau Carpe Diem easy

oder hier

Renault Kangoo Carpe Diem & Dachgepäckträger günstig abzugeben
 
Zuletzt bearbeitet:

ostsee

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.2 16V
Baujahr
2016
#30
Wenn Du da kleine Abstriche von machen würdest, das Carpe diem Easy Faltbett ist glaub ich 197x113 und recht oft auf Kleinanzeigenportalen zu finden.
Was es alles gibt...
Aber ist mir nicht flexibel genug. Denn sollte es mal waagrecht regnen, wollen wir die Möglichkeit haben, im Camper einen Kaffee zu kochen oder Zähne putzen oder sonstwas. Euroboxen kann man drauf sitzen, zwei gestapelt=Tisch etc. das Internet ist voll mit Anregungen.

Sonnabend will ich mir Kandidat Nummer eins anschauen:

Nissan für € 6.950,-
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 269 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 400 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 284 19,6%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!