• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

AHK Probleme Dokker

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#1
Hallo,

in meiner Familie ist der Dacia Dokker im Besitz. Dort haben wir eine AHK nachgerüstet und haben folgendes Problem.

Ohne angeschlossenen Anhänger funktioniert alles.

Wenn der Anhänger aber nun angeschlossen ist, funktionieren die Blinker nicht.
Also nicht nur am Anhänger, sondern komplett nicht ( Anhänger, Hinten, Vorne, Kontrolleuchte der Blinker im Cockpit und auch das Relais nicht) Klemme ich den Anhänger nun wieder ab, funktionieren die Blinker am Dokker trotzdem nicht. Selbst die Warnblinkanlage funktioniert nicht.

Ich muss erst die Batterie abklemmen, die restliche Stromspannung nehmen, durch Licht einschalten und Batterie wieder anklemmen, damit die Blinker wieder funktionieren.

Der E-Satz von der Anhängerkupplung wurde an den hinteren Rückleuchten jeweils Links und Rechts angeklemmt. Verkabelung habe ich heute noch einmal kontrolliert und es ist alles richtig angeschlossen.

Hat jemand ein Tipp für mich, was es sein könnte?
Wäre es vielleicht möglich, dass das Relais zu schwach für den Hängerbetrieb ist? An anderen Fahrzeugen funktioniert der Hänger.

Gruß
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#2
Es wäre denkbar, daß beim Anschluß des Kästchens für die Steuerung der Leuchtmittel am Hänger ein Fehler passiert ist.
 

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#3
Es wäre denkbar, daß beim Anschluß des Kästchens für die Steuerung der Leuchtmittel am Hänger ein Fehler passiert ist.
Da hast du Recht das wäre es, nur ist das Problem, das kein Kästchen dabei war.:think:

Verkabelung ist soweit auch alles in Ordnung. Habe nur die Rechte Beleuchtung auf einen anderen Pol von der Steckdose der AHK legen müssen. Bekomme das aber mit den Blinkern nicht in den Griff. Mir wurde mal gesagt, dass man etwas freischalten muss. Aber finde die selbige Problematik nirgends im Netz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#5
Der E-Satz von der Anhängerkupplung wurde an den hinteren Rückleuchten jeweils Links und Rechts angeklemmt.
Das ist die klassische Klemmung, die auch ich an meinem etwas älteren Bus habe und die einfach auf Funktionalität zu kontrollieren ist.

Es wird aber gesagt, daß bei moderneren Fahrzeugen diese Huckepackklemmung nicht mehr möglich sein soll, weil die UCH die die Blinkerkreise ansteuert, offensichtlich mit den zusätzlichen 21W eines Hängerblinkers nicht mehr zurecht kommt und sie durch die zusätzliche Blackbox die im E-Satz enthalten ist, entlastet wird.

Das würde jetzt auch erklären, daß die UCH erst wieder nach einem Reset (Batterie abklemmen) wieder auf die Füße kommt.
Verm. deshalb auch die Frage von @Texas:
Zum Mitdenken wäre ein Link zum Angebot oder die genaue Bezeichnung/Bestellnummer vorteilhaft.
um herauszufinden, ob man Dir nicht einen ungeeigneten E-Satz für das Fahrzeug verkauft hat.
 

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#6
Das ist die klassische Klemmung, die auch ich an meinem etwas älteren Bus habe und die einfach auf Funktionalität zu kontrollieren ist.

Es wird aber gesagt, daß bei moderneren Fahrzeugen diese Huckepackklemmung nicht mehr möglich sein soll, weil die UCH die die Blinkerkreise ansteuert, offensichtlich mit den zusätzlichen 21W eines Hängerblinkers nicht mehr zurecht kommt und sie durch die zusätzliche Blackbox die im E-Satz enthalten ist, entlastet wird.

Das würde jetzt auch erklären, daß die UCH erst wieder nach einem Reset (Batterie abklemmen) wieder auf die Füße kommt.
Verm. deshalb auch die Frage von @Texas:

um herauszufinden, ob man Dir nicht einen ungeeigneten E-Satz für das Fahrzeug verkauft hat.
Guten Morgen,

Ich werde mich später nochmal melden, wenn ich weiß woher die AHK stammt.
 

Sascha55

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#7
es wird ein Kurzschluss bzw. Overload auf dem Blinkeranschluss verursacht.
Das Steuergerät treibt die Blinker über Halbleiter (Mosfet usw) und bemerkt das. (Es gibt keine Relais ! [der Ton ist nur simuliert])
Das wird erst zurückgesetzt wenn die Versorgung des Steuergerätes unterbrochen wird, was
durch Batterieabklemmen durch dich ja passiert.

=> Kurzschluss bzw. Ursache für Überstrom finden, beseitigen.
 

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#9
Der Hersteller des E-Satzes ist wichtig.

Und wenn da kein kleines Kästchen dabei war, dann kann man das so oder so schon als Fehler festhalten, denn die Blinker benötigen das Steuergerät.
Guten Abend, hoffe ich darf den Link hier einstellen, diese Anhängerkupplung wurde verbaut.

Dacia Dokker Anhängerkupplung starr+ES 13p ABE | eBay

Einen Kurzschluss schließe ich aus. Alle Kabel ordnungsgemäß verbunden, Blinker beim Dokker funktionieren ja so und die vom Anhänger auch, nur die Kombination aus Dokker und Anhänger nicht.

Vielleicht sollte ich folgendes noch erwähnen.

Verkabelung komplett geprüft, Anhänger hat an den Rückleuchten Stecker.

Folgendes habe ich noch ausprobiert.
Alles abgezogen und den Anhänger mit dem Dokker verbunden, Licht, Bremslicht und die Nebelschlussleuchte am Anhänger funktionieren beide Seiten.
Blinke ich Links, blinkt das Auto, schließe ich die linke Seite am Anhänger an, hört der Dacia auf zu Blinken. Blinke ich Rechts, blinkt der Dacia noch, bis ich Rechts die Rückleuchte am Anhänger ebenfalls anklemme. Dann blinkt auch da der Dacia nicht mehr.

Gruß
 

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#11
es wird ein Kurzschluss bzw. Overload auf dem Blinkeranschluss verursacht.
Das Steuergerät treibt die Blinker über Halbleiter (Mosfet usw) und bemerkt das. (Es gibt keine Relais ! [der Ton ist nur simuliert])
Das wird erst zurückgesetzt wenn die Versorgung des Steuergerätes unterbrochen wird, was
durch Batterieabklemmen durch dich ja passiert.

=> Kurzschluss bzw. Ursache für Überstrom finden, beseitigen.
Du hast dies gelesen:

Die Überwachung der Anhängerblinker durch Elektrosätze ist in Deutschland gemäß
§54 Abs. 2 StVZO, ECE R 48 Nr.6.5.8 Satz 3, ECE R 48 Nr. 2.18
vorgeschrieben. Kaufen Sie die Zusatzoption für die Blinküberwachung
:hammer: ich denke das hat der Besitzer vom Dokker nicht gesehen. Ich jedenfalls nicht. Werde ich ihm morgen direkt einmal auf die Nase binden. Vielen Dank für den Hinweis
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#14
Das Visuelle würde bestimmt reichen oder?
Ja

Oder kann man das auch anders machen?
Nein, bei aktuellen Fahrzeugen ohne separates Relais lässt sich das nicht anders lösen, denn diese Steuerungen müssen die Mehrlast kompensieren und gleichzeitig die Kontrollleuchte mit steuern, denn diese muss bei Ausfall der Blinkerleuchte am Hänger ja ebenfalls schneller blinken.

Und bitte beachten, das Steuergerät benötigt auch noch einen Dauerplusanschluss, welcher wohl bereits an der A-Säule liegt und von dort dann bis ins Heck geführt werden muss.
 

Kangoonaut

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2014
#15
Schau das die Box LED tauglich ist. Auch wenn du jetzt noch keine LEDs im Anhänger hast. Sonst kaufst du irgendwann noch so ein Steuergerät.
Ist mir so gegangen...

Gruss
 

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#16
Nimm diesen , ist Fahrzeugspezifisch und funktioniert ohne extra Kontrollleuchte!
Das ist uns leider zu teuer. Gibt es weitaus Preiswertere Varianten.
Dennoch Danke


Ja



Nein, bei aktuellen Fahrzeugen ohne separates Relais lässt sich das nicht anders lösen, denn diese Steuerungen müssen die Mehrlast kompensieren und gleichzeitig die Kontrollleuchte mit steuern, denn diese muss bei Ausfall der Blinkerleuchte am Hänger ja ebenfalls schneller blinken.

Und bitte beachten, das Steuergerät benötigt auch noch einen Dauerplusanschluss, welcher wohl bereits an der A-Säule liegt und von dort dann bis ins Heck geführt werden muss.
Alles klar. besten Dank. Das Visuelle ist nun bestellt.

Schau das die Box LED tauglich ist. Auch wenn du jetzt noch keine LEDs im Anhänger hast. Sonst kaufst du irgendwann noch so ein Steuergerät.
Ist mir so gegangen...

Gruss
Ist nun leider zu spät :) Dennoch danke
 

AchQuatschi

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
#17
Ja



Nein, bei aktuellen Fahrzeugen ohne separates Relais lässt sich das nicht anders lösen, denn diese Steuerungen müssen die Mehrlast kompensieren und gleichzeitig die Kontrollleuchte mit steuern, denn diese muss bei Ausfall der Blinkerleuchte am Hänger ja ebenfalls schneller blinken.

Und bitte beachten, das Steuergerät benötigt auch noch einen Dauerplusanschluss, welcher wohl bereits an der A-Säule liegt und von dort dann bis ins Heck geführt werden muss.
Guten Morgen. Nun haben wir ein weiteres Problem. Besitzer des Dokkers hat eine Mail bekommen.


Wie würde es denn aussehen, wenn wir LED's verbauen? Die Verbrauchen ja um einiges weniger Strom und haben dadurch ja auch einen anderen Wiederstand. Würde das dann auch ohne zusätzliche Blinkerüberwachung funktionieren?

IMG-20190508-WA0001.jpg
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#18
Wie würde es denn aussehen, wenn wir LED's verbauen? Die Verbrauchen ja um einiges weniger Strom und haben dadurch ja auch einen anderen Wiederstand. Würde das dann auch ohne zusätzliche Blinkerüberwachung funktionieren?
Nein, die Blinkerüberwachung ist Vorschrift und darf nicht umgangen werden.

Dann sollte man vielleicht mal bei ebay schauen, dort werden immer mal wieder preiswerte Elektrosätze verkauft.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 60 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 234 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 331 27,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 235 19,2%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 247 20,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 100 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!