• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Änderungen, Verbesserungen, Umbau, Tuning am Logan II


Fulk

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II 1.5dci 90PS
Hallo Gemeinde,

hier möchte ich meine und im bessten Fall auch eure Änderungen am Logan mitteilen und zeigen.

Ich habe den "großen Diesel" :lol: 1.5dci 90PS
Seit mitte März 2014 sind immerhin 80tkm auf der Uhr.

Da ich gern am Auto schraube und mir trotz Dacia etwas Luxus gönne habe ich die ein oder andere Veränderung vorgenommen.

Reperaturen
- Bemsbeläge und Scheibe vorn bei 76tkm, originale Bremsscheibe sehr weich, Bremsbeläge sind gut

Probleme/Mängel:
- geringe Heizleisung hinten: "fehlende" Luftkanäle, diese sind ab Werk NICHT eingebaut, jedoch einzeln bestellbar
- Vibrationen aus dem Armaturenbrett und Unterboden der Beifahrerseite: Grund war die Dieselleitung aus Kunststoff, diese wurde durch eine aus Gummi ersetzt ca. 10cm (Übergang vom Motor auf die Karosse, alle 3 Leitungen)


Der Innenraum:
- Sitze um ca. 5cm nach hinten versetzt, bin ca. 1.90m
- Leder ohne Sitzheizung??? geht nicht also rein damit
ERSETZT durch el. Laguna III Sitze (vorn)
- automatisch abblendbarer Innenspiegel leider ohne Außenspiegel da keine von Renault passen
- Griff in Kofferraumabdeckung geschnitten
- Beleuchtung im Himmel hinten
- Standheizung


Die Außenhaut:
- Kühlergrill: Dacia Logo Mattschwarz lackiert, Zierleisten entfernt
- Scheiben getönt
- B-Säule und C-Säule schwarz foliert
- Räder: 18" Sommer, Felge 8,0x18, Reifen 215/35R18 NICHT mehr vorhanden
- 15" Alu's für Sommer
- Heckklappe: Dacia Logo in Wagenfarbe lackiert, Zierleiste mit Schriftzug ebenfals in Wagenfarbe lackiert
- Rückfahrkammera
- Abnehmbare AHK
- 3cm Höherlegung vom Duster 4x2, vorderen Federn mussten gekürtzt werden, Eintragung möglich da die e-Nummer vom Duster und Logan II gleich sind


Software:
- Media Nav mit Menvarus
- Anpassung Motorsteuergerät seit 06/14
- 3fach Blinker
- Berganfahrhilfe, echt genial
- permanente Tachobeläuchtung
- automatischer Heckscheibenwischer ausgeschaltet (Rückwärts fahren)

Das war es vorerst, bin gespannt auf eure Änderungen!
 

Anhänge

  • abblendbarer Spiegel.jpg
    abblendbarer Spiegel.jpg
    73,8 KB · Aufrufe: 236
  • AHK abnehmbar.jpg
    AHK abnehmbar.jpg
    62,2 KB · Aufrufe: 225
  • ausschnitt kofferraumabdeckung.jpg
    ausschnitt kofferraumabdeckung.jpg
    70,1 KB · Aufrufe: 277
  • Front.jpg
    Front.jpg
    92 KB · Aufrufe: 256
  • Heck.jpg
    Heck.jpg
    77,5 KB · Aufrufe: 255
  • Innenraum Lampen.jpg
    Innenraum Lampen.jpg
    53,9 KB · Aufrufe: 253
  • Navi Rückfahrkammera.jpg
    Navi Rückfahrkammera.jpg
    134,6 KB · Aufrufe: 244
  • Seite aktuelle Räder.jpg
    Seite aktuelle Räder.jpg
    85,7 KB · Aufrufe: 295
  • Sitzschiene orig.Sitz.jpg
    Sitzschiene orig.Sitz.jpg
    75,8 KB · Aufrufe: 262
  • Sitzheizung.jpg
    Sitzheizung.jpg
    86,3 KB · Aufrufe: 283
  • Logo lackiert.jpg
    Logo lackiert.jpg
    172,9 KB · Aufrufe: 221
Zuletzt bearbeitet:

Nobse

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 2 Prestige TCe 90 eco2
Hallo :)
Ich habe vorne so eine Dreierkombination drin .....Toll gemacht gefällt mir gut was du da getüftelt hast .

was mich am meisten interresiert ist das mit der Sitzverschiebung , kannst du das etwas genauer beschreiben was du da genau gemacht hast ..so step by step ?
Ansonsten habe ich bei mir nicht viel gemacht ausser die Scheiben getönt .

Gruß Nobse
 

Simon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
MCV2 Ambiance
Scheiben tönen und noch n paar cm runter dsnn steht der super da!
 

Nobse

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 2 Prestige TCe 90 eco2
Achja ganz vergessen , Einparkhilfe vorne habe ich mir noch eingebaut .

Nobse
 

Nobby

R.I.P
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI 64 kW (87 PS)
Baujahr
2009
sieht schon knackig aus, deine Kiste - besonders die >Seitenansicht mit den Niederquerschnittsreifen - garnicht unbedingt als Dacia zu identifizieren :D

Gruss
Nobby
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
eine anleitung für die nachrüstung der sitzheizung wäre nicht schlecht.
 

Fulk

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II 1.5dci 90PS
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Anleitung für die Sitzverschiebung.

Ich habe ein Vierkantrohr genommen 3x3x45cm, 3cm von der breite brauchst du auf jeden fall für die Schrauben bzw. Schlüssel für Schrauben. Die höhe kann auch anders sein, denke das 1cm reicht, sonnst kommst du mit dem sitz zu hoch.
Zu erst habe ich die Befestigung an der Bodenplatte vom Auto gemacht (da wo die Sitzschine original ist).
Die Oberseite des Profils musst du aufbohren (am besten auf die vollen 3cm) damit du mit dem Steckschlüßel die Schraube festmachen kannst.
Bei der Befestigung der Sitzschine auf dem Profil musst du zu erst wissen wie weit du nach hinten möchtest (ich bin 8cm nach hinten, das ist eigentlich zu weit, 5cm sollten völlig reichen).
Wenn du 5cm nach hinten möchtest muss die Bohrung natürlich auch 5cm weiter hinten sein.
Die Unterseite des Profil musst du genauso aufbohren um die Muttern befestigen zu können.
Dann muss die Sitzschine genau dort aufgebohrt werden wo die Originale hintere Bohrung im Profil ist (sonst kannst du die Schiene hinten nicht mit einer Schraube im Bodenblech befestigen).
Zuerst wird der Sitz auf dem Profil befestigt und dann das gestell auf der Bodenplatte.

hoffentlich reicht die Zeichung fürs erste.
 

Anhänge

  • 20141031_200111.jpg
    20141031_200111.jpg
    62 KB · Aufrufe: 262

Fulk

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II 1.5dci 90PS
  • Themenstarter Themenstarter
  • #8
Eine wirkliche Anleitung für die Nachrüstung der Sitzheizung wird eher schwierig...

Der Bezug ist mit etlichen Grampen und Streben befestigt und nicht ganz ohne. Hatte damals leider keine Bilder gemacht.

Mein Autohaus wollte damals ca. 500€ für die Nachrüstung haben.

Bei mir hat es ca. 5h für beide Sitze gedauert, bei Stoffsitzen get es wahrscheinlich etwas einfacher da diese nicht so straff sind.

Sorry wenn ich dabei nicht wirklich helfen kann.
 

DarioGTI

Neumitglied
Fahrzeug
'05 Logan 1.6 Laureate , '21 Sandero III ECO-G Comfort
Alles super, alles toll, aber er muss dringend ein paar cm nach unten!
 

Fulk

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II 1.5dci 90PS
  • Themenstarter Themenstarter
  • #10
Ich möchte aber keinen Schneepflug haben, sicher sieht das besser aus, ist jedoch nichts für mich.
Bodenfreiheit kann man nie genug haben! Zumal ich ab und zu auch mit dem Auto auf kleine Entdecker-Tour geh.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
MCV2 Ambiance
Ich finde den so echt schick.
Meiner wird weiss und ich habe vor den heck plastikkram, den grill vorn , zierleisten und spiegelkappen klavierlack schwarz zu lackieren. Und wie du sagst b c Säule folie schwarz.
Rückleuchten und scheiben tönen Dann felgen silber schwarz in 18 zoll und mit federn n bisschen runter...

wenn er nur schon da wäre ...
 

Nobby

R.I.P
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI 64 kW (87 PS)
Baujahr
2009
Ich weiß nicht, was an "runter" so toll sein soll.
Freue mich über Bodenfreiheit,- weil ungemein praktisch bei "Hochwasser" - sprich größeren Pfützen, bei Klimawandel recht häufig !!!,- mal nem kleinem Geländegang (moderat) - Bodenwellen, Tiefschnee und was weiß ich noch alles, was man mit etwas mehr Abstand zum Asphalt locker umschiffen kann,- also - für mich ist hoch schöner - und praktischer !
tief macht nicht mal optisch was her,- finde ich.
Mein Tipp,- lass ihn so !

Gruss
Nobby
 

Simon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
MCV2 Ambiance
https://www.facebook.com/4101505390...414784740./672667226151608/?type=3&theaterenn nieder querschnittsreifen zuviel platz nach oben haben ist dss nich so schnieke... anders siehts bei nem bus oder so aus.

672667226151608


so mutss das:D
 

Idefix

Mitglied
Fahrzeug
.
Ich weiß nicht, was an "runter" so toll sein soll.
Freue mich über Bodenfreiheit,- weil ungemein praktisch bei "Hochwasser" - sprich größeren Pfützen, bei Klimawandel recht häufig !!!,- mal nem kleinem Geländegang (moderat) - Bodenwellen, Tiefschnee und was weiß ich noch alles, was man mit etwas mehr Abstand zum Asphalt locker umschiffen kann,- also - für mich ist hoch schöner - und praktischer !
tief macht nicht mal optisch was her,- finde ich.....
Meine Meinung / Mein Geschmack:
Mit den Felgen wurde angefangen "ein Weg" zu gehen, der "normalerwiese" eine Tieferlegung mit sich führt...-_-

Auch die Felgen sind "unpraktisch" weil sie viel leichter ramponiert werden können wie normale - sind aber von der optik her Endgeil. Ich persönlich schätze auch Bodenfreiheit und würde eher nach "oben" tunen (höher legen, "Kuhfänger", Fernlichtscheinwerfer vorne oder auf dem Dach..etc. ^_^ )

Dieser MCV geht eher in die andere Richtung...
 

Statistik des Forums

Themen
34.611
Beiträge
833.174
Mitglieder
56.557
Neuestes Mitglied
HH01