• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Abgasentgiftungskontrollleuchte geht an und leuchtet dauerhaft

Hansmarko

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#1
Abgasentgiftungskontrollleuchte geht an und leuchtet dauerhaft
Modell
Leistung
Baujahr
HSN/TSN
Dacia Logan MCV 1.6 MPI LPG
84 PS (62 kW)
2008 - 2013
8212/ACO


Bei längerem Halt im Leerlauf, geht immer die Abgasentgiftungskontrollleuchte an und leuchtet dauerhaft.
Der Motor läuft aber einwandfrei und zeigt kein Fehlverhalten.
Beim auslesen mit OBD wird der Fehlercode P1095 angezeigt.
Nach dem Löschen des Fehlers bleibt die Kontrollleuchte aus.
Bei normalem Fahrbetrieb bleibt die Kontrollleuchte aus und geht erst wieder an, wenn der Motor längere Zeit im Standgasbetrieb läuft.
Dieser Fehler tritt schon seit längerem auf.
Bei der Messung der Abgaswerte bei der ASU wurde ein erhöhter Wert gemessen.
Die Lambdasonde wurde kontrolliert und war in Ordnung.
Die Werkstatt meint, dass der Katalysator defekt ist.
Wer hatte schon mal den gleichen Fehler und was war die Ursache.
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#2
[
Abgasentgiftungskontrollleuchte geht an und leuchtet dauerhaft
Modell
Leistung
Baujahr
HSN/TSN
Dacia Logan MCV 1.6 MPI LPG
84 PS (62 kW)
2008 - 2013
8212/ACO


Bei längerem Halt im Leerlauf, geht immer die Abgasentgiftungskontrollleuchte an und leuchtet dauerhaft.
Der Motor läuft aber einwandfrei und zeigt kein Fehlverhalten.
Beim auslesen mit OBD wird der Fehlercode P1095 angezeigt.
Nach dem Löschen des Fehlers bleibt die Kontrollleuchte aus.
Bei normalem Fahrbetrieb bleibt die Kontrollleuchte aus und geht erst wieder an, wenn der Motor längere Zeit im Standgasbetrieb läuft.
Dieser Fehler tritt schon seit längerem auf.
Bei der Messung der Abgaswerte bei der ASU wurde ein erhöhter Wert gemessen.
Die Lambdasonde wurde kontrolliert und war in Ordnung.
Die Werkstatt meint, dass der Katalysator defekt ist.
Wer hatte schon mal den gleichen Fehler und was war die Ursache.
Hallo*

Ich und 2 Werkstätte sind ratlos - ich hoffe hier kennt einer das Problem

Dacia Logan LPG ab Werk (8V) Baujahr 2012.

Also bei 20000 KM wurde der Gasfilter gewechselt - bei ca 20400 fing das Problem an, Abgasleuchte - ab in die nächste Dacia Werkstatt auf der Strecke "wir haben keinen fehler gefunden - den Fehler aber aus dem System gelöscht"

2 Wochen Ruhe - dann wieder das selbe - die (diesmal meine Stamm) Werkstatt findet den Fehler mit dem Code DF633 "Funktionsstörung Kraftstoffsystem GAS". allerding die Ursache nicht - auf Dichtigkeit und den Filter geprüft - alles IO - Fehler war weg.

5 Tage später - ich stehe an der Ampel mach die Klima an - bäm ... Leuchte brennt wieder...

Hat jemand noch ne Idee was die Werkstatt schauen könnte ?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 60 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 231 19,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 328 27,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 235 19,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 245 20,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 97 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!