• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

6. Inspektion oder 120.000km


Daciafuxx

Mitglied Silber
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
#1
Hallo zusammen,

morgen geht es für meinem Dokker 1.2 Tce, 121.099km zur 6. Inspektion mit Tüv bei meinem Daciahändler.
Werde berichten.

Gruß FuxX
 
Anzeige
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
#2
Mein Lodgy ist heute auch in der Werkstatt, 100000km Inspektion, Zahnriemen Wechsel, Bremsbeläge mit Scheiben Wechsel und Zündschloss erneuern weil der Schlüssel ab und zu nicht mehr rein geht, Gesamtkosten um die 2000€. Bin auf den Endpreis gespannt.
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#5
Das kann schon hinkommen, zu den Arbeiten kommen ja auch noch die Inspektionskosten mit Ölwechsel, Kerzen, Filter, Bremsflüssigkeit usw. hinzu. Dürfte auch mit 400 Euro zu Buche schlagen.
 
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
#6
Das Lenkradschloss wechseln wird auch bestimmt zwei Stunden in Anspruch nehmen denke ich, so alles Überschlagen kommen da bestimmt 8-10 Arbeitsstunden zusammen.
Wenns weniger wird hab ich nix dagegen.
 
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
#7
Habe Angerufen was die Reparatur und Inspektion kostet, 2108€ :kotz:Frohe Weihnachten.
Das Leben geht weiter :yes::yes::yes:
 
G

GSS4492

#9
Boahhhhhhhhhhh, das ist schon ein heftiges Sümmchen... Ich könnte soviel Geld nicht mal eben aus dem Ärmel schütteln...
Weihnachtsgeld bekommen doch auch längst nicht mehr alle Arbeitnehmer...

...und ich hätte sooo gerne eine Weihnachtsrente...

denkt sich die
GSS-Freundin


Hauptsache ist aber, dass dein Auto läuft und du mit allen ausgeführten Arbeiten am Wagen zufrieden bist!
 

oredans

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90 Start & Stop Easy-R
#11
Habe Angerufen was die Reparatur und Inspektion kostet, 2108€ Frohe Weihnachten.
Das ist ja das doppelte wie bei meinen C5, da war dann lediglich das türschloss nicht dabei.
Also grosse inspektion mit zip und zapp, plus zahnriemen und wapu.

Dacia ist ja ein luxusauto :o

BTW: Diese warterei bis man wieder posten darf macht mich wuschig :veryangry:
 
T

tomrv

#12
Moin,

vielleicht läßt sich die Summe ja mal ausdröseln.
Damit man beurteilen ob es einfach nur daran liegt dass auch viel (mehr als bisher ausgelistet wurde) gemacht werden mußte.
 
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
#13
Also da Dröseln wir mal.
Wartung 103.000km 322,89€
Motorsteuerung- Zahnriemenwechsel 765.72€
Bremsbeläge und Bremsscheiben vorne 377,22€
Zwei Wischerblätter erneuern 34,45€
Austausch Zündschloss 271,84€
Steuer 336,70€
--------
2.108,82
 
Zuletzt bearbeitet:
#14
Alter Schwede.. Das ist mal ne Hausnummer.. Wie alt ist denn den Wagen und wieviel KM hat er runter?
 

Daciafuxx

Mitglied Silber
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
#16
Hallo zusammen,

Kurze Rückmeldung:

Tüv ohne Mängel bestanden.:yes:
Inspektion erledigt, dabei wurde der Keilriemen inkl. SPANNROLLEN erneuert.
Die Verkleidung der Radkästen geöffnet und 1/2 Eimer schmand entfernt. Wasserabläufe gereinigt.
Ölwechsel inkl. Motorspülung und Filter durchgeführt.
Zündkerzen erneuert.
Reinluftfilter erneuert.
Bremsflüssigkeit ist noch Ok.
Die Dichtung der Benzunpumpe wurde zum 2. Mal erneuert, da bei vollem Tank das Auto nach Benzin roch. Das Phänomen trat nach dem Erneuern der Benzinpumpe auf und ist Wohl ein bekanntes Problem, da die Dichtung sich beim Festziehen der Pumpe verdrehen kann.


DIE RECHNUNG bekomme ich noch zugeschickt, werde euch dann Preis noch nachreichen.

GRUß FuxX
 
T

tomrv

#17
Moin,

wobei mir 2 Positionen etwas merkwürdig vor kommen:

Wartung 103.000km 322,89€
Motorsteuerung- Zahnriemenwechsel 765.72€

beide Berechnungen geben ja ungefähr den Preis wieder wenn man es einzeln machen läßt.
Normalerweise werden bei solchen Sachen wenn sie gemeinsam gemacht werden, aber Verbundarbeiten abgezogen.
Weil zu beiden Position einige Arbeiten gehören die, wenn es zusammen gemacht wird, nur ein Mal erledigt werden müssen. Also z.B. der Abbau der unteren Motorverkleidung, Rüstzeiten usw.
 

Dacia-Alsace

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
Baujahr
2017
#18
Abbau der unteren Motorverkleidung, Rüstzeiten usw.
Was ja auch bekanntlich dazu führt das man ( zumindest früher )
die WaPu mit dem Zahnriemen zusammen erledigt.

Oder bei der berüchtigten Kunststoff-Spannschiene für den Zahnriemen bei MB
bei deren Wechsel man dann ja auch noch allerlei anderes erledigt hatte -
da das Fahrzeug dann ja eh schon zerlegt worden war.
 

exnissan

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2014
#20
wenn ich hier so lese.... Satz Bremse vorne: in der Bucht gute marke 120,-
Zahnriemen.... pauschal 150,- ganzer Satz
Wartung ÖL usw 100,-
Schloss ? keine Ahnung...

sagen wir mal 500,- Material , Hinterthofwerkstatt (Meister) 48,- / h x 8 - 384 + 73 MwSt - 457,-

also für die 1000,- € sollte es getan sein

warum Hinterhofler ? Weil die es auch können - evtl sogar besser - (meine Erfahrung)
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 241 53,3%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 159 35,2%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 26 5,8%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 16 3,5%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 10 2,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige